Kurztrip: Tripsdrill (2019)

Fast jeder hat schonmal die Namen Europapark, Hansa Park, Heidepark, Hollidaypark oder Phantasialand gehört. Freizeitparks sind oft gelungene, auch wenn nicht wirklich günstige Ausflugsziele. Wegen der Kinder waren wir zuletzt öfter mal in der Lochmühle im Taunus, quasi gegenüber der Saalburg und des Hessenparks. Eigentlich eine sehr schöne Anlage, mit vielen Fahrgeschäften für verschiedene Alterklassen, Spielmöglichkeiten und die Möglichkeit einer kostenlosen Anmietung einer Grillhütte. Doch leider sind die Kinder irgendwann aus dem Alter raus und wollen statt Traktorrundfahrten und Ponyreiten, Achterbahn, Wildwasserbahn und Rafting auf dem Programm haben und dann ist es soweit und die großen Freizeitparks rufen.

Unser erster Freizeitpark zu viert war daher Tripsdrill. Knappe zwei Autostunden von zuhause entfernt, in der Nähe von Heilbronn. Um den gesamten Tag mitnehmen zu können, also von Öffnung des Parks bis zum Schluß, fahren wir natürlcih mit dem Dickerchen. Am Tag vorher ganz entspannt anreisen, Abends gemütlich grillen und am nächsten Tag in den Park, abends dann k.o. schlafen gehen und am nächsten Tag in Ruhe heim fahren, was will man mehr. Aber halt, einen Strich machte uns Tripsdrill da schon durch die Rechnung. Das Übernachten auf dem Parkplatz des Parks ist verboten und wird durch einen Wachschutz sicher gestellt. Einerseits kann ich das verstehen, denn so können Abends die Grünanlage gepflegt und der Parkplatz gereinigt werden. Vielleicht möchte Tripsdrill aber auch einfach etwas Geld dazu verdienen. Einen alten Teil des Parkplatzes, zwischen dem Vergnügungspark und dem Tierpark gelegen, hat Tripsdrill als Wohnmobilstellplatz ausgeschildert. Der Preis von 5 EUR pro Person für jede Person ab 4 Jahren, ohne jedoch einen Stromanschluss, Frisch- oder Abwasser oder gar einen Mülleimer bereitzustellen, finden wir schon recht happig. Einzig positiv, auch wenn es und mit unserem Camper nicht betrifft, es gibt ein Badehaus mit Toiletten und Duschen, die im Preis inklusive sind. Weitere Infos zum Stellplatz befinden sich bei Park4Night unter folgendem Link: https://park4night.com/lieu/14339/parken-tag-und-nacht/cleebronn-k2069/germany/baden-w%C3%BCrttemberg#.XWepX3vgp3A

Das war aber auch schon das einzige, was es zu meckern gibt. Der Rest ist quasi perfekt! So gibt es Achterbahnen für "die Großen", mit 3,9G Momenten und eine Achterbahn für "die Kleinen ab 3 Jahre". Aber auch eine große Wildwasserbahn und eine kleine. Für jeden ist etwas dabei und ebenso jeder wird merken, das der Tag leider nur 24 Stunden hat und der Park diese nicht komplett geöffnet ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Anschlussticket für den zweiten Tag, pauschal 10 EUR kostet, sofern es bereits am ersten Tag (nach-) gekauft wird. Obwohl es kein klasisscher Themenpark ist, ist er ein wenig wie ein solcher gestaltet. Da Thema lautet Schwaben um 1888 und viele Fahrgeschäfte sind von der Gestaltung her daran angelehnt. Die Gestaltung der Warteschlangen hat, vor allem für die jüngeren Besucher, teilweise sogar eine Art Bildungsfunktion. Jedenfalls lernen sie dabei etwas über vergangene Zeiten und wissen nun, das Wäsche früher mit Handwaschmaschinen im Fluss gewaschen wurden, junge Mädchen bei der Wäsche helfen mussten und teilweise ganze Bäume gefällt wurden, um zuhause einen Raum heizen zu können, in dem dann sowohl das Vieh, als auch die Menschen schliefen. Und das "achtung Wasser", wenn die Morgentoilette aus dem Fenster gekippt wurde, fand unsere Große doch sehr unbehaglich. Ansonsten bietet Tripsdrill alles, was auch die anderen Freizeitparks bieten. Viel Abwechslung, gute Unterhaltung, leckeres Essen (mit leider sehr vielen Bienen in Mülleimer nähe und davon gibt es in Tripsdrill einige) und jede Menge Spaß.

Zusammen gefasst: Tripsdrill ist die perfekte Steigerung für den Kinderfreizeitpark Lochmühle oder vergleichbare Kinderfreizeitparks. Tripsdrill ist sauber, schön gestaltet und macht Jung und Alt Spaß. Leider hat der Park nur von Anfang April bis Anfang November geöffnet, aber dennoch steht fest, das wir schon dieses Jahr, das nächste Mal kommen werden.

  • photo5420379312193907430
  • photo5420379312193907431
  • photo5420379312193907432
  • photo5420379312193907433
  • photo5422454344038591458
  • photo5422454344038591459
  • photo5422454344038591469
  • photo5422454344038591470
  • photo5422454344038591471
  • photo5422799496200432583
  • photo5422799496200432586
  • photo5422799496200432587
  • photo5422799496200432588
  • photo5422799496200432589

Simple Image Gallery Extended

 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok