Nordkap (2021) - Tag 3 (D:Sütel)

Guten Morgen aus Sütel!

Die Sonne scheint, es ist ein wenig windig, aber es ist angenehm warm und unser Vorzelt bietet gegen den Wind hervorragenden Schutz.

Wir haben eben gefrühstückt und beginnen den Tag, nachdem es gestern Abend mega lustig war. Heute ist unser letzter Tag an der (deutschen) Ostsee, morgen geht es dann auf die Fähre nach Schweden.

Während bei uns Teile des Landes gegen die Fluten kämpfen, haben die Schweden eine Hitzewelle wie schon lange nicht mehr. Wir befinden uns hier, quasi mitten drin. Die Luft ist mir 27 Grad ein wenig kühler als sonst, die Ostsee hat mit 23 Grad aber Normaltemperatur. Von daher wundert es wohl niemanden, das wir gestern eigentlich den ganzen Tag am Strand verbracht haben und immer wieder im Wasser waren und Bälle geworfen haben. Außerdem haben wir Abends Laras Schwimmbrille wieder gefunden, die ihr vom Arm gerutscht ist. Sie klemmte ungefähre 50m weiter zwischen Steinen auf dem Grund.

Seit gestern ist auch Chrissys restliche Verwandtschaft (ebenfalls Dauercamper auf dem Platz) angekommen. In welchem Verwandtschaftsverhältnis sie zueinander stehen, das gebe ich jetzt an die Hobby Generalogen von euch weiter. Also: Michels Mama ist die Schwester von Chrissys Opa. Frage: Was ist Michel für Chrissy und was sind Corinna/Saskia, die Töchter von Michel für Chrissy und was ist Melina, Corinnas Tochter für Chrissy 😉

Während ihr jetzt rätselt, werden wir klar Schiff machen, abspülen und an den Strand gehen.

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag!

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

Ok